Fallstudie: DELL PowerEdge 2950
Fallstudie zur Wiederherstellung eines ZFS DELL PowerEdge 2950 Server, bei dem während des Rebuildvorgangs die zweite Festplatte ausgefallen ist. Das RAID 5 war im Anschluss daran offline.
DIREKT ZUR ANFRAGE

Datenrettung eines DELL PowerEdge 2950 RAID 5 Server DELL Perc 5i

Die Wiederherstellung des RAID 5 und des ZFS Dateisystems erfolgte im Rahmen unseres Business Service - die Bearbeitung war innerhalb von fünf Werktagen abgeschlossen.

30. Mai 2018 - Sebastian Evers

Ausgangssituation des Datenverlusts:

Speichermedium mit Datenverlust:

  • DELL Power Edge 2950
  • DELL Perc 5i Controller (RAID 5)
  • sechs SATA Festplatten (Western Digital WD5000AACS und Seagate ST3500320NS, ST3500620AS)
  • FreeBSD / ZFS

Zur Wiederherstellung spezifizierte Daten:

  • Archivierungsserver mit verschiedenen Dateiformaten

Ein Festplattenlaufwerk im RAID Server mit fünf Datenträgern ist ausgefallen und wurde vom RAID-Controller als defekt gemeldet.

Die ausgefallene Festplatte wurde durch eine neue SATA Festplatte ersetzt. Beim Rebuilding-Prozess ist eine weitere Festplatte ausgefallen.

Mit dem Ausfall des zweiten Datenträgers war das RAID 5 im DELL Server offline. Angesichts der potenziellen Risiken wurden keine eigenständigen Rettungsmaßnahmen eingeleitet.

Analyse, Durchführung der Datenrettung:

 Im Rahmen der Business Diagnose wurde der Server samt Datenträger - auch die ausgefallene Festplatte und das Austauschmedium - per Kurierdienst abgeholt und in die Attingo Datenrettungslabore transportiert. im Verlauf der physischen Diagnose konnten alle Festplatten ausgelesen werden, wobei zwei der sechs Festplatten eine erhebliche Anzahl an defekten Sektoren aufwiesen.

Die Technik konnte das RAID 5 virtuell simulieren und anschließend auf das ZFS Dateisystem zugreifen. Die spezifizierten Archivdaten konnten gefunden und wiederhergestellt werden. Anhand von Dateilisten wurde der Kunde darüber in Kenntnis gesetzt, dass Attingo den Archivserver vollständig rekonstruieren konnte. Nach Auslieferung der wiederhergestellten Daten konnte der Kunde diese problemlos auf ein neues System aufspielen.

Andreas Mortensen
Kundenbetreuung
(040) 54887560
info@attingo.com Live-Chat Diagnose-Anfrage
24h-Service 98% Erfolgsrate
iso 9001 siegel grau

Attingo-Magazin

Pressemeldungen & Aktuelles
Attingo in der Presse
Messetermine und Konferenzen
Blog
Stichwortverzeichnis
Fallstudien: Datenrettung