RAID 5 Datenrettung - RAID 5 wiederherstellen
Wir übernehmen für Sie die professionelle Wiederherstellung Ihrer Daten und haben langjährige Erfahrung mit der Datenrettung von RAID 5 Arrays.
DIREKT ZUR ANFRAGE

RAID 5 Datenrettung - RAID 5 wiederherstellen

Attingo Datenrettung ist Spezialist für die Datenwiederherstellung ausgefallener RAID 5 Systeme. Unsere Ingenieure haben nahezu jeden RAID-Controller reverse engineert und verfügen über tiefgreifendes Wissen der internen Systemstrukturen (z.B. Firmware der Festplatte), über Algorithmen (z.B. Verlauf der RAID 5 Parität) sowie die Verhaltensweisen von RAID-Controllern, unabhängig vom Betriebs- und Dateisystem, um ein RAID 5 wiederherstellen zu können.

Aufbau eines RAID 5 Arrays

Aufbau eines RAID 5 Arrays

 

Attingo - Ihr Spezialist für die Datenrettung von RAID 5 Arrays

Der Ausfall eines RAID 5 Servers bedeutet oft Stillstand einer ganzen Abteilung oder im schlimmsten Fall Stillstand eines ganzen Unternehmens - insbesondere bei Einsatz virtueller Server auf dem RAID 5 Host. Die regelmäßige Datenwiederherstellung ausgefallener RAID Systeme garantiert Ihnen Know-how und viel Routine auch bei der Bearbeitung von sehr komplexen Fehlerbilder.

» 69 Bewertungen anzeigen
Andreas Mortensen
Kundenbetreuung
(040) 54887560
info@attingo.com Live-Chat Diagnose-Anfrage
24h-Service 98% Erfolgsrate
iso 9001 siegel grau

RAID 5 Datenrettung - wir helfen Ihnen bei Datenverlust

  • Wir bieten Ihnen je nach Dringlichkeit der Datenrettung spezielle Diagnose-Verfahren an
  • Festpreisangebot nach Abschluss der Diagnose
  • Keine versteckten Kosten - Kosten der RAID 5 Datenrettung nur im Erfolgsfall!
  • Die Datenrettung Ihres RAID 5 wird von erfahrenen und geschulten Mitarbeitern ausgeführt
  • Schnelle Reaktionszeiten - in dringenden Fällen sind wir für Sie 24/7 im Einsatz
  • Hauseigene Forschung und Entwicklung zur schnellen virtuellen Simulation Ihres RAID 5 Arrays
  • Tiefgreifendes Wissen der Systemstrukturen, Algorithmen,Verhaltensweisen von RAID 5 Controllern
  • Spezielle Server-Recovery-Tools und individuelle Auslesewerkzeuge zur Storage Datenrettung
  • Ein umfangreiches Ersatzteillager von über 14.500 Festplatten

Sprechen Sie uns an - buchen Sie noch heute Ihre Diagnose.

 

RAID 5 Datenverlust? So vermeiden Sie mögliche Folgeschäden

  • Bei RAID 5 Ausfall Ruhe bewahren. Drucksituationen führen schnell zu übereilten Handlungen und irrationalen Entscheidungen. Daher ist es wichtig, in solchen Situationen Ruhe zu bewahren, um die Datenrettung nicht zu gefährden. Die Erfahrung zeigt: je mehr eigene Rettungsversuche unternommen werden, desto aufwendiger wird der Prozess der Datenwiederherstellung.
  • Nie zwei Festplatten gleichzeitig wechseln. Werden zwei Festplatten aus einem normalen RAID 5 Verbund gleichzeitig getauscht, dann kann ein Rebuild nicht mehr korrekt durchgeführt werden, im schlimmsten Fall sind anschließend eine Vielzahl der Daten inkonsistent. Doch auch in solchen Fällen können Ihnen unsere Techniker bei der RAID 5 Datenrettung helfen.
  • RAID 5 forcen? Sie haben nur einen Versuch! Ein RAID 5 zu forcen (force online) birgt große Risiken. Man sollte sich dessen bewusst sein, dass es hierfür nur einen Versuch gibt. Alle Parameter sollten richtig sein, um korrupte Datenbestände zu vermeiden. Dazu zählt nicht nur die richtige Reihenfolge der Festplatten. Man sollte auch zu 100% sicher sein, dass nicht bereits eine Festplatte im Vorfeld ausgefallen war und das System über unbestimmte Zeit im degraded mode lief.

Ist Ihr RAID 5 offline? Häufige Ursachen für Datenverlust!

Ausfall von mindestens zwei Festplatten

Der Ausfall von mindestens zwei Festplatten führt dazu, dass das RAID 5 offline ist. Dies kann durch einen Stromausfall erfolgen. Auch Server, die über einen langen Zeitraum 24/7 im Einsatz waren und sauber heruntergefahren wurden, können nach einem Neustart von einem RAID-Ausfall betroffen sein. Gefährlich wird es, wenn eine Festplatte schon länger ausgefallen ist und diese nicht ausgetauscht wurde. Das Array läuft über einen längeren Zeitraum im degraded Mode bis zum Ausfall der zweiten Festplatte.

RAID 5 Rebuild abgebrochen

Nicht selten kommt es vor, dass während des Rebuilds eine zweite Festplatte ausfällt. Denn alle Sektoren von jeder Festplatte müssen dabei fehlerfrei gelesen werden. Einzelne Lesefehler können dazu führen, dass die betroffene Festplatte nicht mehr im RAID 5 Verbund eingebunden wird.

RAID 5 Controller ist defekt

Ein defekter RAID 5 Controller führt zum Ausfall des Arrays. Häufige Gründe hierfür sind Bugs, Firmwarefehler oder fehlerhafte Software, die zum Ausfall führen.

Allgemeines zu RAID 5 - Redundanz bei RAID 5

Dass RAID 5 wohl der beliebteste Festplattenverbund ist liegt mit hoher Wahrscheinlichkeit am gesteigerten Datendurchsatz beim Lesen der Daten sowie der Leistungsfähigkeit im Vergleich zu den relativ niedrigen Kosten. Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass RAID 5 eine der kostengünstigsten Möglichkeiten ist, Daten redundant auf mehreren Festplatten zu speichern und deren Speicherkapazität höchsteffizient auszureizen.

RAID 5 arbeitet mit einer blockweisen Verteilung der Nutzdaten, verzichtet jedoch im Gegensatz zu RAID Level 4 auf ein dediziertes Parity-Laufwerk. Dadurch verteilt RAID 5 die XOR-Daten mit den Nutzdaten zusammen gleichmäßig auf alle Datenträger im Verbund. Zugleich gibt es auch eine gleichmäßige Verteilung der mechanischen Belastung auf die Festplatten, denn schließlich nimmt bei RAID 5 keine der Festplatten die Sonderstellung als Parity-Laufwerk ein.

Die Sicherheit der Daten des Arrays ist bei RAID 5 beim Ausfall von maximal einer Festplatte aufgrund der Redundanz garantiert. Fällt eine Festplatte aus oder befindet sich das System im Rebuild auf einer vorab installierten Hotspare-Platte oder eine neu eingesetzte Festplatte, lässt die Leistung spürbar nach. Der RAID Verbund befindet sich während dieser Phase im sogenannten "degraded" Zustand und ist vorübergehend nicht gegen den Ausfall einer weiteren Festplatte - egal ob SCSI, SAS oder SATA - geschützt.

 
Kundenmeinungen
69 Bewertungen
2017-06-14: , ProLiant ML370 G5 | 7x Seagate Savvio 10K.2 ST9146802SS 1x HP DG0146FARVU | RAID5 | Windows 2003

Alles da, hat wunderbar geklappt, nichts auszusetzen
2016-01-06: , 4x Western Digital WD2000F9MZ-76NVPL0 | RAID5 | Linux | NTFS

Wenn es mich nochmal erwischt, dann weiß ich, an wen ich mich wenden würde.

2015-01-06: , 4x Seagate Cheetah 15K.6 ST3300656SS | RAID5 | Windows 2008 | NTFS

Ich war sehr zufrieden mit Ihrem Service. Auch das Preisniveau empfinde ich als sehr fair. Ich habe Ihren Service unserem IT Dienstleister empfohlen.

Weitere KundenmeinungenKundenmeinungen ausblenden
Ihre Ansprechpartner
Peter Franck
Technischer Geschäftsführer
Andreas Mortensen
Kundenbetreuung
Sebastian Evers
Kundenbetreuung
Boris Hakaso
Technik
Dipl. Ing. Nicolas Ehrschwendner
Geschäftsführer
Robbert Brans
Geschäftsführer BeNeLux
DI (FH) Markus Häfele
Kundenbetreuung
Maximilian Maurer
Kundenbetreuung
Ing. Özgür Göksu
Technik
Thomas Weiner
Technik
Paul Carlson
Technik
Ing. Franz Ehrschwendner
Buchhaltung
Sandra Fuchs
Social Media und PR
>98%
Erfolgsquote
21 Jahre
Erfahrung
42.754
Rettungserfolge