Datenwiederherstellung München
Sie kommen aus München und benötigen eine Datenrettung? Wir übernehmen für Sie die Datenwiederherstellung. Sprechen Sie uns an, wir helfen bei Datenverlust.
DIREKT ZUR ANFRAGE

Datenrettung München

Attingo ist mit 21 Jahren Erfahrung Ihr professioneller und zuverlässiger Ansprechpartner für Datenrettung in München. Wir rekonstruieren Daten von kaputten Festplatten, SSDs, komplexen RAID-Systemen sowie Flash und optischen Datenträgern, unabhängig vom Betriebs- und Dateisystem.

Attingo Datenrettung München (Abgabestelle)

Attingo Datenrettung München (Abgabestelle)

Attingo Datenrettung München (Abgabestelle)

 

Attingo Datenrettung München

Landshuter Allee 8-10

80637 München

Tel: 0800 80 81 860

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:  8:00 - 18:00 Uhr

Standortkarte Attingo Datenrettung in München

So erreichen Sie Attingo Datenrettung München

Öffentliche Verkehrsmittel: Ausstieg Haltestelle Donnersbergstraße  (Bus 53, 63, 153 oder Straßenbahn 16, 17, N17) ist die am nächsten gelegen Haltestelle zu unserer Abgabestelle zur Datenrettung und Datenwiederherstellung in München.

» 35 Bewertungen anzeigen
Andreas Mortensen
Kundenbetreuung
0800 80 81 860
info@attingo.com Live-Chat Diagnose-Anfrage
24h-Service 98% Erfolgsrate
iso 9001 siegel grau

Professionelle Datenrettung für München und ganz Bayern

  • Wir bieten Ihnen je nach Dringlichkeit der Datenrettung spezielle Diagnose-Verfahren an
  • Festpreisangebot nach Abschluss der Diagnose
  • Keine versteckten Kosten - Kosten der Datenrettung nur im Erfolgsfall!
  • Die Datenrettung wird ausschließlich von erfahrenen und geschulten Mitarbeitern ausgeführt
  • Schnelle Reaktionszeiten - in dringenden Fällen sind wir für Sie 24/7 im Einsatz
  • Persönliche Abgabestelle Ihres Datenträgers zur Datenwiederherstellung in München
  • Hauseigene Recovery-Tools und individuelle Auslesewerkzeuge zur Datenrettung
  • Ein umfangreiches Ersatzteillager von über 14.500 Festplatten

Sprechen Sie uns an - buchen Sie noch heute Ihre Diagnose.

 

Komfortable Abgabe in München - Datenrettung im Zentrallabor

Bringen Sie Ihren defekten Datenträger zu unserer Abgabestelle in München. Wir kümmern uns um den Versand Ihrer Festplatte, SSD oder Ihres USB-Sticks, NAS oder Servers von der Landshuter Allee 8-10 in München in unserer Zentrallabor.

Sämtliche Arbeiten für Diagnose, Datenrettung, Datenwiederherstellung, temporäre Instandsetzung oder Rekonstruktion sowie die Forschung und Entwicklung innovativer Werkzeuge und Verfahren finden ausschließlich in unserem - an die besonderen Erfordernisse der Dienstleistung der professionellen Datenrettung angepassten - hauseigenen Zentrallabor in Hamburg statt.

Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen bei Datenverlust und informieren Sie über unsere Diagnose-Verfahren. Gerne können Sie Ihren Datenträger von München aus auch direkt an unser deutsches Zentrallabor senden. Gerne geben wir Ihnen hierzu Verpackungstipps, damit Ihr Datenträger unbeschadet von München zur Datenrettung in unser Reinraumlabor gelangt.

Fallstudien erfolgreicher Datenwiederherstellung aus München:

Fallstudie: Datenverlust bei einem Münchner Hausarzt

Bei einem Münchener Hausarzt sind über Nacht alle LEDs des Fujitsu NAS auf rot gesprungen. Der technische Betreuer, der Attingo regelmäßig konsultiert, schickte die vier Seagate Festplatten umgehend zur Diagnose ein. Unsere Techniker stellten fest, dass alle vier Datenträger aufeinander folgende Seriennummern hatten. Zudem wiesen alle Festplatten nahezu identische physische Defekte auf. Nach der temporären Datenträgerinstandsetzung im Reinraumlabor konnten fast alle Rohdaten extrahiert, das RAID 5 virtuell simuliert und die Patientendatenbank in Einsatzqualität rekonstruiert werden.

Fallstudie: Datenrettung von Videodaten auf einem QNAP NAS

Eine Firma für Video- und Tonbearbeitung hatte mit einem QNAP NAS zu kämpfen. Eine Seagate Festplatte war ausgefallen und ersetzt worden, bevor das Gerät im Rebuild ausgeschaltet wurde, gefolgt von einem Firmwareupdate. Der Herstellersupport konnte in dem Fall nicht mehr helfen an die Daten oder auf das RAID 5 Volumen zu gelangen und Verweis auf Attingo. Als die Techniker und Ingenieure alle fünf involvierten Festplatten auf dem Tisch liegen hatte, konnten die Bild- und Videodateien sowie die Verzeichnisstruktur im Verlauf der Datenrettung rekonstruiert werden.

Was Sie zum Thema Datenrettung auch interessieren könnte

 

 
Kundenmeinungen
35 Bewertungen
2016-12-08: , Hitachi HTS725050A7E630 | Windows 7 | NTFS

Alles gut geklappt, danke fürs nochmalige Nachfragen!
2014-08-01: , Seagate Barracuda ST3750525AS aus QNAP 412 | RAID5 | Linux | EXT

Sehr umfassend informiert worden
2010-03-29: , Hitachi Travelstar HTS424040M9AT00 | Windows 2000 | FAT

Weitere KundenmeinungenKundenmeinungen ausblenden
Ihre Ansprechpartner
Peter Franck
Technischer Geschäftsführer
Andreas Mortensen
Kundenbetreuung
Sebastian Evers
Kundenbetreuung
Boris Hakaso
Technik
Dipl. Ing. Nicolas Ehrschwendner
Geschäftsführer
Robbert Brans
Geschäftsführer BeNeLux
DI (FH) Markus Häfele
Kundenbetreuung
Maximilian Maurer
Kundenbetreuung
Ing. Özgür Göksu
Technik
Thomas Weiner
Technik
Paul Carlson
Technik
Ing. Franz Ehrschwendner
Buchhaltung
Sandra Fuchs
Social Media und PR
>98%
Erfolgsquote
21 Jahre
Erfahrung
42.754
Rettungserfolge