Wird der Preis günstiger, wenn ich nur eine oder wenige Dateien brauche?
Wir übernehmen für Sie die professionelle Wiederherstellung von Daten und haben langjährige Erfahrung mit allen gängigen Systemen.
DIREKT ZUR ANFRAGE

Wird der Preis günstiger, wenn ich nur eine oder wenige Dateien brauche?

- Sebastian Evers

Die Kosten der Datenrettung verringern sich nicht, auch wenn man nur eine einzelne Datei oder einige wenige Dateien braucht oder die Festplatte nur zu einem kleinen Teil mit Daten gefüllt sein soll. Entscheidend für die Kosten bei der Datenrettung ist der Aufwand für die temporäre Instandsetzung des Datenträgers sowie die Wiederherstellung der Daten.

Wurde der Zugriff des Datenträgers wiederhergestellt, so lassen sich die Rohdaten extrahieren. Je nach Schadensbild könnte es fatale Auswirkungen haben, wenn man, anstatt die Masse der Rohdaten auszulesen, versuchen würde die spezifischen Dateien einzeln zu extrahieren. Bei der Datenrettung geht es darum, dass man den Datenträger letztmalig wiederbeleben kann, um die Daten zu rekonstruieren.

Die Erfahrungen mehrerer Dekaden haben gezeigt, dass die umgehende Anfertigung einer 1-zu-1 Rohdatenkopie zielführender ist, als riskante Dateisuchläufe auf dem beschädigten Speichermedium vorzunehmen. Auch als professioneller Datenretter mit langjähriger Erfahrung können wir nicht voraussagen, wie lange ein Datenträger lesbar bleiben wird und ob der Zugriff nach einem weiteren Ausfall nochmalig wiederhergestellt werden kann. Unter diesem Gesichtspunkt ist es für den Aufwand irrelevant, ob eben nur eine Datei oder alle zu rettenden Dateien wiederhergestellt werden - der Aufwand bleibt identisch.

Andreas Mortensen
Kundenbetreuung
(040) 54887560
info@attingo.com Live-Chat Diagnose-Anfrage
24h-Service 98% Erfolgsrate
iso 9001 siegel grau

Attingo-Magazin

Pressemeldungen & Aktuelles
Attingo in der Presse
Messetermine und Konferenzen
Blog
Stichwortverzeichnis
FAQ - Häufig gestellte Fragen
Fallstudien: Datenrettung